Veränderungen im Vorstand der GWG Meißen eG

Vorstandswechsel

Nach über 25 Jahren verabschiedet sich Ulrike Rink in den Ruhestand. Am 1. Mai 1998 wurde sie als Finanzbuchhalterin der GWG Meißen eG eingestellt. Seit 2013 war sie Vorstandsmitglied, seit dem 1. März 2014 Vorstandsvorsitzende. Zum 29.02.2024 beendete sie ihre Tätigkeit. Sie bedankt sich bei den Mitgliedern, Vertretern, Mitarbeitern und Geschäftspartnern der Genossenschaft für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung und ist sich sicher, dass Frau Klockow als ihre Nachfolgerin die GWG Meißen eG erfolgreich fortführen wird.

Frau Rink hat mit ihrer hervorragenden Arbeit und ihrem Engagement maßgeblich zum Erfolg unserer Genossenschaft beigetragen. Wir sind dankbar für ihren Einsatz, ihre Kompetenz und das Miteinander, welches stets von Professionalität und gegenseitiger Wertschätzung geprägt war. Für Ihren Einsatz wurde Sie in diesem Jahr mit der goldenen Ehrennadel des Verbandes Sächsischer Wohnungsgenossenschaften geehrt. Für den neuen Lebensabschnitt wünschen wir ihr beste Gesundheit und alles Gute.